Stark – Beweglich – Schmerzfrei

Barfusstraining
Ein Drittel aller Erwachsenen klagt über Fussprobleme. Da läuft ganz entschieden etwas falsch! Genau genommen: Nicht etwas läuft falsch, sondern die Besitzer der Füsse. Weggepackt in Strümpfen und Schuhen werden sie im kopflastigen Alltag förmlich zertreten. Die Auswirkung sind schmerzhaft und unnötig. Fangen Sie an, mehr barfuss zu laufen, dann machen sie ihre Füsse glücklich. Denn das Barfusslaufen kann Fehlstellungen korrigieren, die massgeblich für Rückenbeschwerden verantwortlich sind. Verzichten sie daher zuhause einfach mal auf Socken und Schuhe. Auch Fussdeformationen wie Knick-, Spreiz- oder Senkfüsse können die Folge von falschem Schuhwerk sein. Beim Barfusslaufen stimulieren wir ausserdem die Fussreflexzonen, die in Verbindung mit verschiedenen Organen stehen und diese beeinflussen sollen. Übungen für Ihre Füsse hier: Barfusstraining

Funktionelles Training
Funktionelles Training ist eine alltagsrelevante und sportartenübergreifende Trainingsform. Sie beinhaltet komplexe Bewegungsabläufe, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen. Bewegungen, die nur einen einzigen Muskel isoliert beanspruchen, sind als unfunktionell zu bezeichnen. Funktionelle Bewegungsformen integrieren immer mehrer Muskeln und Muskelgruppen gleichzeitig. Auf einen Nenner gebracht: funktionelles Training = Aktion + Funktion. Mehr Infos und Videos hier: Funktionelles Training

Stretching – Dehnen
Alltag heisst für die meisten Menschen „sitzen“. Die Muskelfunktionsgruppen der Beuger, der Innenrotatoren und häufig auch der Adduktoren sind jetzt konzentrisch (verkürzt) angesteuert. Auch im Sport sind wir wieder oft in der Beugehaltung, teils mehr, teils weniger. 8 Muskelgruppen sind sehr oft konzentrisch (verkürzt) und müssen regelmässig gedehnt werden.
Pflichtdehnbereiche
1. hintere Oberschenkelmuskulatur
2. Oberschenkelmuskulatur
3. Oberschenkelinnenseite
4. Brustkorb vorne
5. Halsbereich
6. Wadenbereich
7. tief liegende Gesässmuskelatur
8. Bauch
Pflichtdehnübungen hier: Stretching